UST Newsletter Release-Notes Version 2.4.x

Version 2.48 vom 04.04.2017

Version 2.48 vom 04.04.2017

Größenprüfung vor Versand der Test-Mail

Die Größenprüfung je einzelnem Newsletter und für die Gesamtgröße aller versendeten Newsletter findet nun früher statt.

Bisher wurde die Größenprüfung nach dem Versand der Test-Mail durchgeführt. Bei zu großen Einzel-E-Mails konnte das dazu führen, dass der Mail-Server überlastet wurde bzw. die zulässige Einzel-E-Mail-Größe überschritten wurde. Daher findet die Prüfung nun unmittelbar vor dem Versand der Test-Mail statt. Ist die Einzel-E-Mail oder die Summe aller zu versendenden E-Mails größer als erlaubt, wird eine detailierte Fehlermeldung angezeigt. Diese Fehlermeldung enthält auch eine Liste der eingebetteten und angehängten Dateien inklusive Größenangabe je Datei. Dadurch können zu große Dateien leicht identifiziert und angepasst werden.

Version 2.47 vom 20.03.2017

Version 2.47 vom 20.03.2017

Neue Funktionen

  • Automatisches Speichern von Vorlagen mit Versionshistorie und Wiederhestellen-Funktion
  • Möglichkeit Empfänger-Auswahl und Benutzer-Filter erweitert. Statt über das Einschlussverfahren kann nun zusätzlich auch über das Ausschlussverfahren selektiert werden.
  • Möglichkeit Empfänger-Auswahl aus einer Vorlage zu laden und dabei die restlichen Newsletter-Einstellungen beizubehalten.
  • Standard-E-Mail-Alias wählbar, das bei Neuanlage von Newslettern- und Vorlagen automatisch verwendet wird.
  • In Benutzer-Import Bearbeiten-Funktion für zu importierende Datensätze aufgenommen

Bug-Fixes

  • Bug-Fix in Benutzer-Import beim Blättern durch zu importierende Datensätze