Workflow-Automatisierung für EasyCatalog

Mit EasyCatalog allein lässt sich die Produktion von Katalogen, Preislisten, Datenblättern und Flyern und anderen Printwerken schon dramatisch beschleunigen. Eine echte Workflow-Unterstützung, zugeschnitten auf EasyCatalog fehlt aber und es bleiben immer noch eine Menge Aufgaben wie

  • Aktualisierung der Seitendekoration
  • Erzeugung oder Aktualisierung von (Inhalts-)Verzeichnissen
  • Aktualisierung von InDesign-Buch-Nummerierungen
  • Erzeugung von Print- und/oder Bildschirm-PDFs

über, die bei jedem Durchgang manuell abgearbeitet werden müssen.

Werden Kataloge und Preislisten außerdem noch in mehreren Sprachen produziert, vervielfachen sich die manuell zu erledigenden Schritte nochmals deutlich.

Mit dem UST-Pagination-Helper für EasyCatalog können alle diese Aufgaben bequem in wenigen Dialogen konfiguriert und gespeichert werden. Für die Produktion eines Katalogs von der Erzeugung der Produktseiten mit EasyCatalog über die Aktualisierung eines Inhaltsverzeichnisses bis zur Generierung eines PDFs sind anschließend nur wenige Klicks notwendig.

Diese Workflow-Automatisierung für EasyCatalog basiert auf InDesign- und EasyCatalog-Skripting. Neben einer Lizenz unserer Workflow-Automatisierung an sich, werden folgende Lizenzen benötigt:

  • EasyCatalog-Vollversion
  • EasyCatalog Pagination-Modul
  • EasyCatalog Scripting-Modul

Die Lizensierung erfolgt wie bei EasyCatalog auch je Arbeitsplatz, auch ein Zweitinstallationsrecht gibt es, wie bei EasyCatalog, nicht.

Dokumente
AutomatePagination-EasyCatalog-CC2015-1.2-Installationsanleitung-Handbuch.pdf
AutomatePagination-EasyCatalog-CC2015-1.2-Installationsanleitung-Handbuch.pdf